Juni 2015 | ANGA COM in Köln

12 ANGA-COM-Koeln Logo

Langmatz zeigte auf der ANGA COM 2015 ihr umfassendes FTTx-Portfolio und präsentierte sich dabei mit einem neuen Standkonzept. Für den neuen „Alpen“-Look kam viel positive Resonanz aus den Reihen der Besucher. Zu sehen waren einige Neuheiten wie die Spleiß- und Patchbaugruppen für Glasfaser-Hauptverteiler, das VarioModul für Kabelschächte aus Kunststoff und der Glasfaser-Miniverteiler. Besondere Aufmerksamkeit fand der Unterflurverteiler mit Patch-Solution – eine der ersten Unterflurlösungen für Glasfaserverteilung am Markt.


Die ANGA COM – Fachmesse und Kongress für Breitband, Kabel & Satellit ist seit mehr als 15 Jahren Europas führende Business-Plattform für Breitband- und Contentanbieter. Mit 450 Ausstellern, verteilt auf 2 Hallen, hatte die Messe mehr als 17.000 Besucher aus 74 Ländern. 50% der Besucher waren aus dem Ausland.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Besuche unserer Kunden und Interessenten und freuen uns auf die nächste ANGA COM vom 7. bis 9. Juni 2016 in Köln auf dem Messegelände.

 

Langmatz-AngaCom2015-Bild1

Langmatz-AngaCom2015-Bild2
Langmatz-AngaCom2015-Bild3