Die Zukunft des Beleuchtungs- und Energiemanagements

  • Dank höchster Empfangsleistung ermöglichen Funkrundsteuerempfänger von Langmatz einen guten Empfang auch in Kellerräumen und Zählerschränken.
  • Das Beleuchtungsmanagement in öffentlichen Städten und Kommunen führt zu erheblichen Energieeinsparungen.
  • Langmatz Empfänger können die vom Gesetzgeber geforderte Steuerung von EEG-Anlagen umsetzen.
  • Schaltuhrfunktionen arbeiten Schaltbefehle autark ab und verringern den Bedienungsaufwand erheblich.
  • Minimaler Installationsaufwand, einfache Montage und geringer Wartungsaufwand garantieren geringe Anfangsinvestitionen und eine schnelle Amortisation.
  • 16 Jahre Praxiserfahrung und 1.000.000 Geräte im Feld sprechen für uns und unsere Kompetenz als Komplettanbieter für Geräte, Software und Beratung.

 

Vorteile | Technologie Funkrundsteuerung

  • Funkrundsteuerung ermöglicht modernes Lastmanagement, Beleuchtungssteuerung, Tarifschaltungen und individuelle Sonderschaltungen.
  • Gruppen- und Einzelsteuerung, sekundengenau und deutschlandweit, schafft zusätzliche Flexibilität für das EVU.
  • Unabhängigkeit von Leitungsnetzen vermeidet netzbedingte Störungen.
  • Zugriffskontrollen und Sicherheitsprüfungen garantieren hohe Sicherheitsstandards und hohe Verfügbarkeit im täglichen Praxiseinsatz.
  • Das zentrale Langwellennetz von EFR deckt Gesamtdeutschland und Teile Mitteleuropas flächendeckend und kostensparend ab.

    Mehr Informationen zum Empfangsgebiet http://www.efr.de/efr-system/

 

_MG_8867

_MG_8901

_MG_8786_XL

Ihr Ansprechpartner

Stefan KauteckyStefan Kautecky
Tel.: +49 8821 920-272
Fax: +49 8821 920-2272
E-Mail: s.kautecky@langmatz.de
Kontakt speichern