• Passive Überwachung durch optische Reflexionseinheit
  • Warnung und Schutz vor unberechtigtem Zugang zur kritischen Infrastruktur
  • Permanente Statusabfrage des optischen Überwachungssensors (Auf/Zu) nach dem OTDR Messprinzip durch eine optische Auswerteeinheit im Central Office
  • Mechanischer Verzögerungsmechanismus (Überbrückung für ca. 30 Minuten)
  • Gehäuse (BxHxT) 110 x 135 x 25 mm aus Polyamid mit Schutzklasse IP54
  • Zusätzlich wird die Optik mit einer Tauchhaube vor Überflutung geschützt

Jetzt informieren

  • Schutzkappe / Beschriftungsschild für Micropipes
  • Für Micropipes in den Größen Ø5 mm, Ø7 mm, Ø10 mm, Ø12 mm

Jetzt informieren