Hauseinführung EK 559 für Glasfasertechnik und Kupferleitung

Anwendung: Mauerdurchführung für Micropipes und Kupferkabel
Art: 1 Durchführungsrohr für 2 Micropipes und 1 Kupferkabel
Einbau: Ausschäumbar längs des Bohrloches. Das Ausschäumungsprinzip garantiert absolute Dichtheit.

Vorteile

  • Erforderlicher Bohrungsdurchmesser ∅ 63 mm
  • Hauseinführung für 2 Micropipes und 1 Kupferkabel von ∅ 8 bis 18,5 mm
  • Wandstärke: 400 mm Standart, weitere auf Anfrage
  • Anschlussmöglichkeit eines Muffenrohr D50 an der Aussenseite
  • Schnellspannvorrichtung zum Anpressen des Außenflansches
  • Abdichtung durch Ausschäumen mit Expansionsharz längs des Bohrloches
  • Gasdicht und wasserdicht bis 4 m Wassersäule
  • Einzelzugabdichtung (EZA) für Innen- und Außenabdichtung

 

EK-559

EK-559_detail

EK-559_detail1