IHK vergibt Auszeichnung für engagierte Berufsausbildung an Langmatz

 Industriemechanikerin schließt Prüfung mit Note Eins ab

Garmisch-Partenkirchen, 10. Dezember 2018 – Einer von rund 9.200 Ausbildungsbetrieben in Oberbayern ist die in der Marktgemeinde ansässige Langmatz GmbH. In diesem Jahr hat die IHK für München und Oberbayern das auf Kunststoff und Metallverarbeitung spezialisierte Unternehmen mit dem Prädikat „IHK-Ausbildungsbetrieb 2018 – Hier wurde ein Einser-Azubi ausgebildet“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird erst seit dem vergangenen Jahr von der IHK an diejenigen Firmen vergeben, die durch engagierte Berufsausbildung auf sich aufmerksam machen…

Jetzt informieren