• Für Mauerstärken ab 220 – 300 mm
  • Durch 2 Zoll Verschraubung großes Sortiment an vorhandenen Dichtungen
  • Mit Universaldichtung für bis zu 3 Durchführungen

Jetzt informieren

 

  • Für Mauerstärken 50 – 460 mm
  • Mit Ringdichtungen
  • Erweiterungsmöglichkeit für 4 Einführungen für die Telekommunikation

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 130 – 500 mm
  • Passend für Kernlochbohrung Ø 199 – 203 mm
  • Mit 4 Durchführungsrohren

Jetzt informieren

  • Ausschäumbar | Für Häuser mit und ohne Keller
  • Für unterschiedliche Medienleiter
  • Mit Verrohrungssystem
  • Werkzeuglose Anpressung der Dichteinheit an der Gebäude-Außenseite
  • Gas- und wasserdicht bis 4 m Wassersäule

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 100 mm, mit Adapter bis 300 mm
  • Mit variablen Dichtsets
  • Mit 1 Durchführungsrohr

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 100, mit Adapter bis 300 mm
  • Mit variablen Dichtsets
  • Mit 1 Durchführungsrohr

Jetzt informieren

 

  • Für Mauerstärken 200 – 900 / 200 – 1200 mm
  • Ausschäumbar längs des Bohrloches
  • Glasfasertechnik und Kupferleitung
  • Mit 1 Durchführungsrohr für unterschiedliche Medienleiter
  • Werkzeuglose Anpressung der Dichteinheit an der Gebäude-Außenseite
  • Gas- und wasserdicht bis 4 m Wassersäule

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 200 – 1200 mm
  • Ausschäumbar | Schrägeinbau für Gebäude ohne Keller
  • Mit 1 Durchführungsrohr für 1 oder 2 Medienleiter
  • Gas- und wasserdicht bis 4 m Wassersäule

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 200 – 900 / 200 – 1200 mm
  • Ausschäumbar | für Gebäude mit Keller
  • Mit 1 Durchführungsrohr für 1 oder 2 Medienleiter
  • Gas- und wasserdicht bis 4 m Wassersäule

Jetzt informeiren

  • Für Mauerstärken 200 – 400 / 200 – 800 / 200 – 1200 mm
  • Ungeschäumt | für Hauswände
  • Mit 1 Durchführungsrohr für 1 oder 2 Medienleiter
  • Werkzeuglose Anpressung der Dichteinheit an der Gebäude-Außenseite

Jetzt informieren

  • Universaleinführung zum nachträglichen Einbau
  • Für Mauerstärken ab 100 mm
  • Mit Dübeltechnik
  • Mit Universaldichtung für bis zu 3 Durchführungen

Jetzt informieren

  • Universaleinführung zum nachträglichen Einbau
  • Für Mauerstärken 150 – 300 mm (mit Klemmflügel)
  • Für Mauerstärken 150 – 400 mm (mit Gegenmutter)
  • Mit 1 Durchführungsrohr
  • Mit Universaldichtung für bis zu 3 Durchführungen

Jetzt informieren

  • Für Fertigfußbodenhöhe 200 mm, optional bis 225/250 mm
  • Reihenförmige Anordnung der Dichteinheiten

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 100 – 400 mm
  • Mit 4 Durchführungsrohren

Jetzt informieren

  • Für Mauerstärken 100 – 400 mm
  • Mit 3 Durchführungsrohren

Jetzt informieren