Ihr Ansprechpartner

langmatz Kar Heinz Hebermehl

Karl-Heinz Hebermehl
Tel.: +49 8821 920-126
Fax: +49 8821 920-2126
E-Mail: k.hebermehl@langmatz.de
Kontakt speichern

 

Kunststofffundamente –
Infrastrukturlösungen für die Elektromobilität

Die Elektromobilität ist zentraler Baustein auf dem Weg zu einem klimaschonenden und nachhaltigen Verkehrssystem der Zukunft. Für den Erfolg der E-Mobilität entscheidend ist der Aufbau einer flächendeckenden und auf die Bedürfnisse der Nutzer ausgerichteten Ladeinfrastruktur.
Ladeinfrastrukturlösungen von Langmatz.
Kommunen, Unternehmen, Netzbetreiber und Dienstleister suchen nach intelligenten Konzepten für den Ausbau der Ladeinfrastruktur, die möglichst wenig Platz benötigen, den Denkmalschutz berücksichtigen und die sensible Technik vor Witterung, Fremdzugriff und Vandalismus schützen. Langmatz hat für jede Anwendungssituation das passende Gehäuse im Angebot, um zeitnah und kostengünstig eine Ladeinfrastruktur zu etablieren.

So bietet das Unternehmen für den Energieanschluss und die Energieverteilung im Gewerbebetrieb verschiedene Schränke, Kabelzugschächte und Unterflurlösungen aus hochwertigem Polycarbonat, die sich durch hohe Witterungsbeständigkeit, Langlebigkeit und Sicherheit vor Vandalismus auszeichnen. Für die flexible Aufstellung von Ladesäulen oder Wallboxen sind Langmatz-Stelenschächte das ideale Fundament.

Ihr Ansprechpartner

langmatz Kar Heinz Hebermehl

Karl-Heinz Hebermehl
Tel.: +49 8821 920-126
Fax: +49 8821 920-2126
E-Mail: k.hebermehl@langmatz.de
Kontakt speichern